05.11.2018Projektreportagen

HYATT Zentrale in Chicago setzt auf mafi Naturholzböden


Boden, Wand und Decke aus einem Guss. Die mafi Eiche Country bildet den natürlichen Rahmen für eines der innovativsten Arbeitsplatzkonzepte der letzten Jahre.

Die global tätige Hotelkette Hyatt hat in seinem neuen Hauptquartier in Chicago rund 920m2 mafi Eiche Country im Einsatz. Welche Vorteile das bietet, wie die Entscheidung gefallen ist und warum extra ein Produktmanager des Contractors die Produktion in Österreich besichtigt hat, erfahren Sie hier.

 

mafi Naturholzböden sind der Pionier in den Bereichen Wohngesundheit und Raumklima.

Das HYATT Hauptquartier wurde im Zusammenschluss von Gensler Architects Chicago und Gensler Architects San Francisco geplant und entworfen. Serviciert wurde der Kunde durch mafi Partner aml in Sausalito. Das Konzept ist innovativ und verfolgt einen spannenden Ansatz. Die Räumlichkeiten ähneln den tatsächlichen Hyatt Hotels, wodurch die vermeintliche Distanz zwischen den Gästen und den Mitarbeitern minimiert wird. Gleichsam wurden die Arbeitsplätze so konzipiert, dass die Belegschaft maximale Leistung durch optimale Bedingungen erbringen kann. Durch diesen Ansatz kam mafi ins Spiel.

Holzböden als Faktor zur Leistungssteigerung in Büros

mafi Dielen sind nachweislich eine der natürlichsten und gesundheitsförderndsten Bodenprodukte am Markt. Als Pioniere in Sachen Wohngesundheit setzt mafi auf seine offenporige Oberfläche und die unverfälschte Verarbeitung von heimischen Hölzern. Durch die großflächige Verarbeitung wird die Raumluft durch das Holz gefiltert und die Luftqualität auf Dauer verbessert. Diese Qualitätssteigerung der Raumatmosphäre verbessert die Konzentrationsfähigkeit und Leistungsdauer der Mitarbeiter signifikant. In Zeiten wo wir 90% unseres Tages in geschlossenen Räumen verbringen, werden die darin verbauten Materialien und deren Wirkung immer wichtiger. Globale Zertifizierungen für mafi, wie durch das australische Asthma Council oder dem amerikanischen MAS certified green Programm und dem Declare Label red list free, untermauern die Knowhow-Führerschaft in diesem Bereich.

Dass Holz schon lange nicht mehr rustikal sein muss ist bekannt. Die weiß geölte Oberfläche auf der Eiche Country ist der beste Beweis. Spannend wird es aber zusätzlich, wenn man die Flächen und Materialien miteinander vermischt. So wurde das mafi Parkett nicht nur am Boden sondern auch an Wand und Decke verbaut. Alle drei Flächen wurde jedoch nie gleichzeitig mit Holz verkleidet, sondern immer nur einzelne Akzente gesetzt. Dadurch wird das gesamte Objekt aufgelockert und in eigene Zonen eingeteilt.

Interview: Patrick Kilcoin, Contractor für dieses Projekt,  Power Construction aus Chicago:

Qualität findet sich nicht nur in einer schönen Optik, sondern auch in Bereich wie Materialauswahl, Aufbau oder Oberfläche. Das Wissen auch die Verantwortlichen des Hyatt Projektes und baten deshalb um einen Produktionsbesuch durch den Produktmanager, Patrick Kilcoin des verantwortlichen Contractors Power Construction aus Chicago, um die Produktion und das Unternehmen näher kennenzulernen. Transparenz im Produktionsprozess ist für uns selbstverständlich, weshalb wir dieser Bitte gerne nachgekommen sind. Wir nutzen gleichzeitig die Gelegenheit etwas mehr über das Projekt und die Hitergründe zu erfahren:

mafi: Patrick, was waren die größten Herausforderungen im Bau des neuen Hyatt Hauptquartiers?

Patrick Kilcoin: Das war sicherlich die Erwartungen des Designerteams mit den Produkteigenschaften von Holz zu vereinen. Themen wie Sortierung, Maserung und Farbe sind hier zentrale Aspekte. mafi war hier mit seiner auftragsbezogenen Fertigung und der damit verbundenen Individualität klar im Vorteil.

mafi: Welches Detail wird dir von deinem Besuch bei uns in Österreich in Erinnerung bleiben?

Patrick Kilcoin: Sicherlich die Produktion. Ich kam um den generellen Umgang mit dem Produkt zu verstehen und einen Eindruck über die Qualität zu erhalten. Gefunden habe ich ein faszinierendes Zusammenspiel zwischen der Produktion von hohen Stückzahlen und individueller Handarbeit, die das Produkt gezielt verbessert.

mafi: Holz und Arbeitsplatz – welche Vorteile siehst du darin?

Patrick Kilcoin: Holz, sofern es natürlich belassen wird, hilft die Natur und die Außenwelt in Räume zu integrieren. Die weiße Eiche von mafi wirkt zudem sehr beruhigend und erdet die Menschen.

mafi: Was gab den Ausschlag für mafi Böden in diesem Projekt?

Patrick Kilcoin: Das Produkt wurde direkt von Gensler Architects spezifiziert. Die Erfahrung mit mafi war sehr gut und ich empfehle euch aktiv bei Besichtigungen des Projektes.

mafi: Was gefällt dir persönlich an unseren Produkten?

Patrick Kilcoin: Kurz und knapp: die Natürlichkeit.

Das Produkt Eiche Country im Detail erklärt

Die Eiche Country gebürstet weiß geölt ist ein zeitloser Klassiker aus dem Landhausdielensegment. Klar erkennbare Maserung, Äste und Risse in schwarz betont und mit imposanten Breiten bis zu 30cm – diese Eigenschaften zeichnen das Bild der Eiche Country Dielen. Der Boden wurde gebürstet und weiß geölt, wodurch der Gelbton der Eiche abgeschwächt und moderner wirkt.  

Die Eiche an sich ist ein ideales Holz zur Verarbeitung als Boden. Hart, widerstandsfähig und auch optisch ansprechend präsentiert sich die europäische Eiche. Die mafi Eiche Country ist, neben der naturgegebenen Langlebigkeit, vor allem durch eine pragmatische und einfach in Schuss zu haltende Oberfläche. Eigenschaften die im Objektbereich überzeugen.

mafi Dielen werden mit natürliche Ölen veredelt und an der Luft getrocknet. Dadurch zieht das Öl ins Holz ein ohne eine Schicht auf der Oberfläche zu bilden. Dier Vorteile, die durch diesen Prozess entstehen sind vielseitig. Einerseits kann der Boden lokal repariert werden, ohne die ganze Fläche neu versiegeln zu müssen. Im laufenden Bürobetrieb ist das ein echter Mehrwert. Anderseits reguliert das offenporige Holz die Raumluft und verbessert die Luftqualität, was sich direkt auf die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter auswirkt. Zu guter Letzt ist die Reinigung einfach und gleichsam natürlich: heißes Wasser und mafi Holzbodenseife garantieren langfristigen Schutz und nachhaltige Werterhaltung des Bodens.

Hyatt Headquarters


150 North Riverside Plaza
IL, 60606 Chicago
Vereinigte Staaten

Produkte