Online Pflegeanleitung

­Holz in seiner natürlichen Form begleitet den Menschen seit langer Zeit. Dieser einzigartige Naturstoff interagiert mit allen Sinnen, angefangen beim Geruch, über die Optik bis hin zur stets körperwarmen Haptik.

Wir von mafi machen uns für die natürliche und verantwortungsvolle Verarbeitung von Holz stark, denn daraus resultieren wiederum Vorteile für Sie als Kunden. Unsere Naturholzböden reinigen die Luft, beeinflussen das Raumklima und spenden Wärme. Gibt man dem Holz etwas Zeit, regenerieren sich kleine Gebrauchsspuren von selbst. Die einzige Gegenleistung, die wir Menschen dafür erbringen müssen, ist eine regelmäßige Pflege mit Wasser und Seife. Das Holz reagiert dabei vergleichbar wie menschliche Haut. Wasser allein trocknet sie aus, erst durch den Zusatz von Seife oder ähnlichen Pflegeprodukten bleibt die Haut geschmeidig und wird gepflegt.

Wir haben deshalb den Reinigungs- und Pflegevorgang zu einem Arbeitsschritt kombiniert. Unsere Holzbodenseife weist einen sehr hohen Fettanteil auf, der wiederum die Holzfasern auf Dauer pflegt und entspannt. Außerdem wird dadurch Schmutz gebunden und er lässt sich leichter mit Wasser auswaschen. Seife hat zudem eine antibakterielle sowie antiseptische Wirkung.

Denken Sie also zumindest einmal im Monat an Ihren mafi Naturholzboden – er wird es Ihnen mit jahrzehnte-langer Treue danken!

SO EINFACH WIE HÄNDE WASCHEN

Die mafi Pflegeempfehlungen sind ein zentraler Bestandteil zur Werterhaltung Ihres mafi Naturholzbodens. Die richtige und regelmäßige Pflege lässt Sie alle Vorteile eines Naturholzbodens genießen. Lesen Sie deshalb bitte unsere Pflegeempfehlungen aufmerksam durch.

 

GRUNDAUSSTATTUNG

Unsere Naturholzböden werden mit der passenden mafi Holzbodenseife gereinigt und zugleich gepflegt. Neben der Seife benötigen Sie einen Baumwollwischmop und warmes Wasser.

FREMDPRODUKTE

mafi weist ausdrücklich darauf hin, dass für die Werterhaltung eines mafi Naturholzbodens ausschließlich mafi Pflegeprodukte verwendet werden dürfen. Sollten Fremdprodukte angewendet werden, erlischt jeglicher Beanstandungsanspruch.

DIREKTER DRAHT

Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter. Sie erreichen uns unter service@mafi.com und zu unseren Öffnungszeiten telefonisch unter +43 7746 2711.

ERSTPFLEGE

  • 24 H TROCKNEN

  • 14 TAGE KEINE FLÜSSIGKEITEN

  • BEGINN SEIFENPFLEGE

 

mafi Naturholzböden werden bereits einmal im Werk geölt. Um eine perfekte Oberfläche zu gewähren, muss der Boden nach der Verlegung noch einmal leicht nachgeölt werden. Dies sollte von ausgewiesenen Experten durchgeführt werden, damit ein optimales Ergebnis erzielt wird.

Der Boden ist bereits nach 24 Stunden ohne Straßenschuhe bzw. mit mafi Filzpantoffeln wieder vorsichtig begehbar.

 

Bei Bedarf wird der Boden, sobald er trocken ist, nach dem Nachölen mit einem atmungsaktiven Schutzflies abgedeckt. So können Schäden und Verunreinigungen in der Bauphase entgegengewirkt werden. Derartige Bodenschutzmatten sind bei mafi und unseren Vertriebspartnern erhältlich.

mafi verzichtet bewusst und im Sinne der Wohngesundheit auf zusätzliche, chemische Beschleuniger. Dadurch benötigt das Öl bis zu 14 Tage, um im Holz auszuhärten. In dieser Zeit dürfen keine Flüssigkeiten auf die Bodenfläche kommen, da diese ggf. zur Fleckenbildung führen.

Die Seifenpflege zu Beginn dient primär dazu, rasch ausreichend Fette in das Holz einzubringen und dadurch die Widerstandskraft der Oberfläche zu erhöhen. Die anschließende, regelmäßige Pflege erhöht die Resistenz der Oberfläche zusätzlich bei gleichzeitiger Reinigung.

 

Folgende fünf Schritte veranschaulichen den Prozess:

5-SCHRITTE-PFLEGE

1. Nachölen vor Ort: Der Boden muss nach der Verlegung durch Professionisten noch einmal leicht geölt und poliert werden, um eine optimale Oberfläche zu gewährleisten.

2. Holzbodenöl aushärten lassen : Nach 24 Stunden ist der Boden wieder schonend begehbar.

3. Öl-Durchdringung der Diele: Während der ersten 14 Tage dürfen keine Flüssigkeiten mit dem Boden in Berührung kommen.

4. Pflegeaufbau: Über einen Zeitraum von drei Wochen sollte der Boden pro Woche einmal mit warmem Wasser und mafi Holzbodenseife gewischt werden. Je nach Raumklima kann der Zeitraum zwischen den Wischvorgängen deutlich verkürzt werden.

5. Regelmäßige Pflege: In einem durchschnittlichen, privaten Haushalt genügt es, den Boden einmal pro Monat mit warmem Wasser und mafi Holzbodenseife zu wischen – ansonsten einfach staubsaugen.

REGELMÄSSIGE PFLEGE

GRUNDAUSSTATTUNG:

  • Zwei Eimer
  • Ein Baumwollwischmop
  • Ein Gebinde mafi Holzbodenseife

 

REINIGUNG UND PFLEGE IN EINEM

1. Beide Eimer werden mit warmem Wasser gefüllt.

2. Anschließend wird in einen der beiden Eimer die passende mafi Holzbodenseife hinzugefügt (125 ml Seife auf 5 l Wasser). Das Zwei-Eimer-Prinzip dient dazu, dass sich das saubere Seifenwasser nicht mit dem Schmutzwasser vermischt.

3. Beginnend am Raumende in Richtung Tür/Ausgang wird die Seifenwassermischung mithilfe eines Baumwollwischmops auf dem Boden verteilt (mafi Vulcano Böden sollten nur nebelfeucht gewischt werden).

4. Nach kurzer Einwirkzeit wird das überschüssige Wasser vollständig mit dem Baumwollwischmop aufgenommen. Die mafi Holzbodenseife löst den Schmutz aus den Poren und durch das erneute Aufnehmen mit dem Wischmop werden die Verunreinigungen aus dem Holz entfernt.

5. Danach wird der Baumwollwischmop im zweiten Eimer mit klarem Wasser ausgewaschen.

6. Anschließend werden die Schritte 3–5 für die restliche Bodenfläche wiederholt.

 

DIE RICHTIGE WAHL DER HOLZBODENSEIFE

mafi Naturholzböden sind in unterschiedlichen Ölungen erhältlich. Passend zur Farbe der natürlichen Öle werden auch mafi Holzbodenseifen angeboten.

 

  • Natur geölt: mafi Holzbodenseife natur
  • Weiß geölt: mafi Holzbodenseife weiß
  • Grau geölt: Um das Farbergebnis von grau geölten Naturholzböden zu erhalten, empfehlen wir die mafi Holzbodenseife natur. Die mafi Holzbodenseife grau führt mit der Zeit zu einer etwas dunkleren Oberfläche.
  • Extrem weiß geölt: mafi Holzbodenseife weiß
  • Tiefweiß naturiert: mafi Holzbodenseife weiß
  • 1 x natur geölt / 1 x weiß geölt: Die Mischölung hat einen Zwischenton von natur und weiß geölten Böden zum Ergebnis. Deshalb ist auch bei der Pflege abwechselnd die mafi Holzbodenseife natur und die mafi Holzbodenseife weiß zu verwenden.
  • Silber naturiert: mafi Holzbodenseife natur
  • Graphit grau geölt: mafi Holzbodenseife grau
  • Rohholzoptik: mafi Holzbodenseife natur

 

Dient die mafi Holzbodenseife der Reinigung und regelmäßigen Pflege, so wird der mafi Pflegeölbalsam zum Auffrischen von Böden verwendet. Die Pflegemittel-/Oberflächen-Kombinationen entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Tabelle.

 

  HOLZBODENSEIFE NATUR HOLZBODENSEIFE WEIß HOLZBODENSEIFE GRAU PFLEGEÖLBALSAM NATUR PFLEGEÖLBALSAM WEIß
natur geölt x     x  
weiss geölt   x   x  
grau geölt x   x x  
extrem weiß geölt   x   x  
tiefweiß naturiert   x   x  
1x natur & 1x weiss geölt x x   x  
silber naturiert x     x  
graphit grau geölt     x x  
Rohholzoptik x     x  

MÖGLICHKEIT ZUR INDIVIDUALISIERUNG

Die mafi Holzbodenseife ist auch als Chance zur Individualisierung und Veränderung für Ihren Naturholzboden zu sehen. In Nuancen kann ein Wechsel der mafi Holzbodenseife zu Farbveränderungen des Holzbodens genutzt werden.

So ist es z. B. möglich, einen natur geölten Boden bei regelmäßiger Pflege mit mafi Holzbodenseife weiß etwas aufzuhellen. Dieser Effekt kann in manchen Situationen nützlich sein. Eine grundlegende Veränderung der ursprünglichen Ölung ist dadurch jedoch nicht möglich.

Das veränderte Farbergebnis durch die mafi Holzbodenseife ist temporär und kann durch Rückkehr zur ursprünglichen Pflege mit der Zeit rückgängig gemacht werden.

MAFI HOLZBODENSEIFE

KURZINFO: PFLEGE, REINIGUNG, AUFBAU DER SCHUTZSCHICHT

Die mafi Holzbodenseife ist das zentrale Reinigungs- und Pflegemittel für mafi Naturholzböden. Dabei wird die Seife einfach mit dem Wischwasser vermischt (125 ml Seife auf 5 l Wasser). Die mafi Holzbodenseife hat einen sehr hohen Fettanteil und wirkt daher wie ein leichtes Nachölen auf den Boden.

Die Holzfasern bleiben dadurch geschmeidig und flexibel. Verschmutzungen werden an das Fett gebunden und sind somit wieder leichter zu entfernen. Die mafi Holzbodenseife muss vor Gebrauch gut geschüttelt werden.

Ausführungen und Gebindegrößen

Holzbodenseife natur (1 l – 2,5 l – 5 l)
Holzbodenseife weiß (1 l – 2,5 l – 5 l)
Holzbodenseife grau (2,5 l)

MAFI PFLEGEÖLBALSAM

KURZINFO: AUFFRISCHEN, GLANZ, SCHNELLE TROCKNUNG

mafi Pflegeölbalsam ist in Wasser emulgiertes Öl und wird zum Auffrischen des Bodens verwendet. Zusätzlich wird die Oberfläche verdichtet und weist temporär eine erhöhte Widerstandsfähigkeit auf. Der Pflegeölbalsam kann pur mit einem Baumwoll-Flachwischer aufgetragen werden.

Mithilfe eines Schafwollpadaufsatzes kann der Boden anschließend noch poliert werden, um einen schönen Glanz zu erzeugen. Der Boden ist nach ca. vier Stunden wieder völlig getrocknet.

Ergiebigkeit per Liter: ca. 15 m2 (je nach Saugfähigkeit des Holzes).

 

Ausführungen und Gebindegrößen

Pflegeölbalsam natur (2,5 l)
Pflegeölbalsam weiß (2,5 l)

MAFI NATURHOLZBODEN PFLEGESET

KURZINFO: STARTERSET FÜR PFLEGE UND AUFFRISCHUNG 

Das Pflegeset vereint die Holzbodenseife zur regelmäßigen Pflege und den Pflegeölbalsam zum Auffrischen oder Polieren des mafi Naturholzbodens. Ebenfalls inkludiert sind eine Dosierungspumpe für das Seifengebinde und eine Sprühflasche für den Pflegeölbalsam. Das Schafwollhandpad wird zum Polieren verwendet.

Die mafi Pflegepantoffel bestehen ebenfalls aus Schafwolle und sind eine Wohltat für Sie und Ihren Boden.

 

Ausführungen           

natur oder weiß                    

Gebindegrößen

2,5 l Holzbodenseife natur o. weiß
2,5 l Pflegeölbalsam natur o. weiß
1 Paar Schafwollpantoffeln
1 Schafwollpad
1 Dosierungspumpe
0,5 l Sprühflasche
1 Pflegeanleitung

MAFI ENTGRAUER

KURZINFO: ZUR KLEINFLÄCHIGEN FLECKENENTFERNUNG

Der mafi Entgrauer dient zur Entfernung von unterschiedlichen Flecken wie Urin von Haustieren, Oxidationsspuren, Rändern von Blumentöpfen und dergleichen, dunklen Stellen, als zusätzliches Hilfsmittel zur Entfernung von alten Rotweinflecken und Resten von Fugenmasse.

Anleitung:

Die betroffene Stelle wird zuerst mit Wasser angefeuchtet. Anschlie- ßend wird der Entgrauer mit einem Pinsel auf die betroffene Stelle aufgetragen und nach kurzer Einwirkzeit mit Wasser in Kombination mit der mafi Holzbodenseife ausgewaschen. Der Vorgang kann mehrmals wiederholt werden. VORSICHT: Der Entgrauer bleicht das Holz aus – deshalb sollte die Einwirkzeit nicht zu lange dauern und Rückstände sollten nicht zurückgelassen werden. Das Ergebnis ist erst nach vollständiger Trocknung sichtbar. Die Entscheidung über eine etwaige, erneute Behandlung sollte auf Basis der dann sichtbaren Holzfarbe getroffen werden.

 

Ausführungen und Gebindegrößen

Entgrauer (250 ml)

SPOT STOP FETTFLECKENTFERNER

KURZINFO: ENTFERNUNG VON FETTFLECKEN  

Der mafi Spot Stop dient zur einfachen Entfernung von Fettflecken auf mafi Naturholzböden. [Gefahrgut]

 

Anleitung:

1. Fettfleck mit einem Fön kurz anwärmen – dadurch verflüssigt sich das Fett wieder.
2. In ca. 20 cm Abstand den Fleck direkt besprühen.
3. Ca. 3 Minuten einwirken lassen.
4. Anschließend mit warmem Wasser und der passenden mafi Holzbodenseife über die Stelle wischen (nicht scheuern!).
5. Nachdem die Stelle getrocknet ist, überprüfen, ob der Fleck verschwunden ist. Ansonsten Vorgang wiederholen.

 

Ausführungen und Gebindegrößen

Spot Stop: 150-ml-Sprühdose

TASCHENMOP BAUMWOLLE

KURZINFO: UNIVERSALMOP FÜR FLÄCHENWISCHER. AUCH PASSEND FÜR SET ULTRASPEED PRO. HARMONISIERUNG DER HOLZFASER.

Wir empfehlen unbedingt einen Baumwollwischmop zu verwenden, da speziell Mikrofasern den Boden auf Dauer aufrauen. Die Baumwolle hingegen harmonisiert die Holzfasern und poliert sogar kleine Gebrauchsspuren aus. mafi Naturholzböden verfügen über eine völlig natürliche, nicht schichtbildende Oberfläche. Das Naturmaterial Baumwolle harmoniert dabei perfekt mit dem Naturstoff Holz.

 

Länge: 40 cm
Breite: 14,4 cm

WISCHSYSTEM MAFI SET ULTRASPEED PRO

KURZINFO: WISCHSYSTEM FÜR GRÖSSERE FLÄCHEN. ZWEI-EIMER-PRINZIP. KEIN HANDKONTAKT MIT WISCHMOP NÖTIG.  

Das komplette Nass-Flachwischsystem Ultraspeed ist eine gelungene Symbiose von intensiver Reinigung und einer revolutionären leistungsstarken Presse. Es ist für große Flächen und Objektbereiche gut geeignet. Durch die Einspannhilfe des Wischmops am Flachwischer kann der Mop ohne Berührung ausgepresst und neu angefeuchtet werden.

 

Das Set umfasst

mafi Ultraspeed Pro Mophalter (40 cm)
mafi Ultraspeed Pro Teleskopstiel (100–180 cm)
mafi Ultraspeed Pro Doppelfahreimer mit Presse (1 x 10 l + 1 x 25 l)
mafi Ultraspeed Pro Mop (Baumwolle)

HANDPADS

KURZINFO: REINIGEN. AUSPOLIEREN. GLANZEFFEKT

Unsere Handpads werden zur Bearbeitung von Gebrauchsspuren oder Flecken verwendet. Je nach Anwendungsfall wird zwischen einem weißen Handpad oder einem Schafwollpad unterschieden.

Das weiße Handpad dient zur direkten Bearbeitung der betroffenen Stelle. Zumeist gepaart mit warmem Wasser und der passenden mafi Holzbodenseife wird – nach der Bearbeitung der Problemstelle – in Längsrichtung der Diele das Holz mit leichtem Druck poliert.

Das Schafwollhandpad dient ebenfalls dem Nachpolieren, sorgt aber zusätzlich für einen leichten Glanz und saugt zudem überschüssiges Öl oder Pflegeölbalsam auf. VORSICHT: Das mafi Holzbodenöl ist selbstentzündlich – deshalb müssen alle Stoffe sofort nach der Verwendung in Wasser getaucht und im Außenbereich entsorgt werden.

Für eine stabilere Handhabung bieten wir zudem einen Handpadhalter passend sowohl für das weiße als auch das Schafwollhandpad an.

 

Pads:

Länge: 280 mm
Breite: 150 mm
Stärke: 10–15 mm

Handpadhalter:

Länge: 280 mm
Breite: 150 mm

RAUMKLIMA

mafi Naturholzböden werden mit einer offenporigen und nicht filmbildenden Oberflächenbehandlung gefertigt. Dadurch ist das Holz in seiner Atmungsaktivität nicht beeinträchtigt. Beachten Sie dabei auch, dass Holz ein natürlicher Werkstoff ist, der durch die jeweilige vorherrschende Temperatur und Luftfeuchtigkeit beeinflusst wird.

 

Dank dieser Offenporigkeit zirkuliert die Luft auf eine besondere Weise. Der Boden nimmt die Luftfeuchtigkeit auf und kann sie auch wieder abgeben. Mit einem nachhaltigen Effekt: Das Holz filtert bei diesem Vorgang Schadstoffe aus der Luft heraus. Auch bei der Reinigung mit Holzbodenseife und warmem Wasser erhält der Boden zusätzlich Feuchtigkeit, die sich positiv auf die Raumluft auswirkt. Parallel dazu sorgt die Seife mit ihrem hohen Fettgehalt dafür, dass sich feinste Staubpartikel problemlos wegwischen lassen. Vor allem Allergiker profitieren von diesen Vorteilen. Darüber hinaus bringen die ökologischen Naturholzböden eine ganz besondere Behaglichkeit und angenehmes Wohlfühl-Klima in Ihren Wohnbereich.

 

Bei hoher Umgebungsfeuchte nimmt jeder Holzfußboden Feuchtigkeit auf und vergrößert dadurch sein Volumen. Bei niedriger Umgebungsfeuchte, wie dies während der Heizperiode über die Wintermonate der Fall ist, gibt das Holz Feuchtigkeit ab und verringert sein Volumen – es können sich Fugen bilden. In den Wintermonaten ist es zudem sinnvoll, die Temperatur der Fußbodenheizung frühzeitig vor dem Wischvorgang abzusenken.

 

Der symmetrische Dielenaufbau von mafi reduziert diesen Effekt merklich. Dennoch kann es zu Fugenbildung kommen, wenn in den mit Holzfußboden ausgestatteten Räumen die Luftfeuchtigkeit zu weit absinkt. Bewerten Sie dies nicht negativ, sondern als Beweis für die Natürlichkeit Ihres Holzbodens. Für das Wohlbefinden des Menschen ist ein gesundes Raumklima erforderlich.

 

Während der heizfreien Periode bilden sich Fugen wieder zurück. Zur Regulierung der Luftfeuchtigkeit gibt es mehrere Möglichkeiten. Neben Zimmerpflanzen und regelmäßigem Lüften haben sich vor allem Luftbefeuchter als hilfreich erwiesen.

 

Die Oberflächentemperatur des Bodens sollte zu keinem Zeitpunkt 29° C übersteigen. Die ideale Luftfeuchtigkeit für Sie und Ihren Boden liegt zwischen 40–60 % bei 21° C Raumtemperatur. Sollte das Raumklima über längere Zeit außerhalb dieser Werte liegen, kann es zu Schäden am Holzboden kommen, wie beispielsweise Trockenrissen.

GEBRAUCHSSPUREN UND FLECKEN

FAKTOR ZEIT

Kleine Gebrauchsspuren sowie Verschmutzungen verschwinden durch die Kombination aus Wasser und Seife von allein. Generell spielt der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle. mafi Böden sind Naturholzprodukte und haben bis zu einem gewissen Grad die Fähigkeit zur Eigenregeneration behalten.

 

DUNKLE FLECKEN

Dunkle Flecken entstehen zumeist in Reaktion auf äußere Einflüsse mit Holzbestandteilen wie beispielsweise der Gerbsäure der Eiche. Flecken durch Oxidation, Urin oder anderer dieser Art lassen sich gut entfernen.

FETTFLECKEN

Wo gehobelt wird, fallen Späne, wo gekocht wird, spritzt auch mal Fett auf den Boden. Wie bei allen Flecken ist ein gut gepflegter mafi Naturholzboden deutlich unempfindlicher als trockenes Holz. Sollte insbesondere heißes Fett aber zu Flecken führen, können sie mit unseren Hilfsmitteln aus dem Holz gezogen werden.

ABSPLITTERUNG

Sollte es beim Fallen von Gegenständen zu Absplitterungen im Holz kommen, können diese lokal repariert werden, ohne die ganze Fläche neu bearbeiten zu müssen. Kleine Dellen verschwinden mit etwas Zeit sogar von allein.

TIPPS UND TRICKS

BESCHATTUNG VULCANO BÖDEN

Die edle, dunkle Farbgebung der Vulcano Böden wird durch eine spezielle Wärmebehandlung ohne jede Chemie erzielt. Da der Boden auf diese Weise vollkommen natürlich bleibt, ist es notwendig, ihn bei starker UV-Einstrahlung zu beschatten, um Aufhellungen zu vermindern.

 

FARBUNTERSCHIEDE GELAUGTER BÖDEN

Nach dem Auftrag der Lauge verändern sich durch den unterschiedlichen Harzgehalt der Hölzer die einzelnen Dielen in der Farbschattierung. Insbesondere kurz nach dem Laugenvorgang und dem Nachölen weisen die Dielen deutliche Farbunterschiede auf.

Durch UV-Einstrahlung und Pflege mit der mafi Holzbodenseife wird nach ca. 6 Monaten ab Verlegung das gesamte Oberflächenbild wieder gleichmäßiger.

 

INDIVIDUELLE FARBGEBUNG

Die mafi Holzbodenseife gibt es in unterschiedlichen Farbausprägungen, die entweder ganz individuell oder passend zur Farbe des Bodens gewählt werden können. So können Sie kleine Farbnuancen einfach selbst ändern.

 

AUFFRISCHUNG

Mit dem mafi Pflegeölbalsam findet sich in unserem Pflegesortiment eine ausgezeichnete Variante zur einfachen und schnellen Auffrischung des Bodens. Der Balsam trocknet weitaus schneller als das konventionelle mafi Holzbodenöl und die behandelte Fläche ist schnell wieder begehbar. Der Balsam kann auch vorbeugend angewendet werden, um etwaigen starken Beanspruchungen entgegenwirken zu können.

SERVICE

Schnell, kompetent und flexibel stellt Ihnen mafi ein mobiles Team von Experten zur Verfügung, die vor Ort Ihren mafi Boden einer professionellen Pflege unterziehen. Dieser Service ist aus logistischen Gründen nur innerhalb von Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz buchbar. Den Besuch von weiter entfernten Destinationen bieten wir auf Anfrage gerne individuell an. Teilweise bieten auch unsere regionalen mafi Partner vor Ort vergleichbare Services an.

Das Basispaket enthält ein umfassendes Pflegeprogramm für Ihren Naturholzboden.

 

Auf Wunsch können zusätzliche Leistungen in Anspruch genommen werden:

  • Behandlung und Entfernung von stark verschmutzten Stellen/Flecken
  • Behandlung und Ausbesserung von mechanischen Schäden an der Oberfläche
  • Grundreinigung mittels mafi Spezialreiniger
  • Nachbehandlung mit mafi Naturholzboden-Öl
  • Behandlung mit mafi Pflegeölbalsam
  • Einschulung Reinigungspersonal vor Ort

 

Es besteht zudem die Möglichkeit, einen wiederkehrenden Service als Abo zu buchen. Gerne informieren und beraten wir Sie unter: service@mafi.com oder +43 7746 2711.

MAFI MEMBERS CLUB UND BODENREGISTRIERUNG

Gemeinsam mit jedem mafi Naturholzboden aus unserer Preisliste liefern wir einen mafi Pass aus. Darin findet sich, neben nützlichen Informationen, jeweils eine Registrierungsnummer zu Ihrem Naturholzboden. Auf www.mafi.com können Sie anschließend Ihren Boden registrieren und somit Teil des mafi members clubs werden.

Die kostenlose Mitgliedschaft bietet eine persönliche Betreuung, auch über den Kaufabschluss hinaus.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Einmaliger Gutschein für den mafi Webshop bei Lieferung nach Österreich, Deutschland, Italien und Luxemburg
  • Willkommensgeschenk direkt nach Hause
  • Echtheitszertifikat
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Gewinnspielen
  • Exklusive Einladungen zu Events
  • Aktionen in unserem Webshop nur für Mitglieder
  • Mailings über Vorteile, Pflege oder neue Produkte
  • Persönliche mafi : members club Betreuerin

 

Bitte beachten Sie, dass Sonderproduktionen einschließlich Dimensionen, Oberflächen oder Verlegemuster ggf. nicht registriert werden können.

 

ZUR BODENREGISTRIERUNG

ZUM WEBSHOP

 

Anfrage