Kratzer von Holzboden entfernen

KURZANLEITUNG:

Kleinere Kratzer verschwinden von selbst durch regelmäßige Seifenpflege. Querkratzer sind schwieriger und müssen im Extremfall ausgeschliffen werden.

 

Leichte Kratzspuren und kleine Beschädigungen verschwinden mit der Zeit durch die Feuchtpflege des Bodens. Die Holzfasern stellen sich durch die Zugabe von Feuchtigkeit von selbst wieder auf. Die mafi Holzbodenseife beugt zudem Verschmutzungen vor.

Auch stärkere Kratzer können lokal repariert werden. Speziell Querkratzer müssen ggf. händisch bearbeitet werden.

Hier skizzieren wir die maximale Ausprägung der Reparatur – je nach Intensität der Kratzer reichen vielleicht bereits wenige Schritte aus.

Zuerst sollte die betroffene Stelle mit heißem Wasser beträufelt werden. Anschließend wird ein Baumwolltuch aufgebracht und mit einem handelsüblichen Bügeleisen für ca. 5 Sekunden stark erhitzt. Auch hier stellen sich die Holzfasern mit der Trocknungszeit immer mehr auf, wodurch der Kratzer bereits ganz oder nahezu verschwindet.

Sind die Kratzspuren immer noch zu sehen, empfehlen wir die betroffene Stelle – stets in Dielenrichtung zuerst mit einem grünen Pad und anschließend mit Schleifpads aufzurauen. Hier wird mit einer groben Körnung begonnen und mit einer feinen Körnung abgeschlossen (P60 bis P120). Im Anschluss sollte die Oberfläche von den Schleifrückständen befreit werden.

Um auch nach dem lokalen Schleifen eine gebürstete Oberfläche zu erhalten, wird in Dielenrichtung mit Hilfe eine Drahtbürste mehrmals über die Diele gearbeitet.

Nach den Arbeiten muss die betroffene Stelle wieder eingepflegt und harmonisiert werden. Dafür einfach warmes Wasser und die passende mafi Holzbodenseife auf dem Boden mit Hilfe eines Baumwolltuchs einmassieren. Danach empfiehlt es sich den Boden nochmals mit einem Handpad weiß nachzupolieren.

Für das extra Stück Schutz kann der Boden noch mit dem passenden mafi Pflegeölbalsam nachbehandelt werden.

Viel Erfolg!

Sollten Sie Hilfe benötigen stehen wir Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite: office@mafi.com

 

Gerne beraten wir Sie auch persönlich:

Nachricht
Anfrage
Bilder